Gesucht wurde unter dem Motto „Stadt − Land − Lebenswert“ nach Initiativen und Projekten in Bayern und der Pfalz, die durch das erfolgreiche Zusammenwirken von Ehrenamt und Kommune die Lebensqualität und -situation vor Ort stärken und verbessern. In allen Regierungsbezirken in Bayern und in der Region Pfalz wurden jeweils zwei Kategorien mit je 5.000 Euro ausgeschrieben. Die Jury wählte aus über 200 Bewerbungen die Preisträger aus. Die Verleihungen werden pandemiebedingt voraussichtlich im Sommer 2021 jeweils vor Ort stattfinden.

KATEGORIE: WIR GESTALTEN VOR ORT! | 5.000 Euro

Förderverein Roxy Kitzingen e.V.

In der Kategorie „Wir gestalten vor Ort“ wurde das Engagement des Fördervereins Roxy Kitzingen e.V., der entscheidend dazu beiträgt, den Bestand und Betrieb des lokalen Kult- und Kommunikationskinos sicher zu stellen, von der Jury als preiswürdig befunden. Der Verein setzte sich erfolgreich für die Wiedereröffnung des Kinos ein und fördert in erheblichem Ausmaß den Erhalt und Betrieb des Kinos. Durch die Vernetzung im Sozialraum sowie der Gemeinde wird ein buntes Programm gestaltet. So werden beispielsweise Filmvorführungen in Kooperation mit dem Städtischen Museum und der Universität Würzburg realisiert. Ebenso sind Aktionen wie die Organisation einer Sonderveranstaltung zugunsten der Wiedereröffnung des Kinos „Cinema Paradiso“, Vorstellung des Projektes im Kitzinger Kulturbeirat, Informationsveranstaltungen im Kitzinger Rathaus, Organisation von Open Air Filmvorführungen in Kooperation mit dem Stadtmarketingverein Kitzingen auf der Agenda. Es werden verschiedene Aktivitäten in Kooperation mit Bildungseinrichtungen wie Schulen, Kindergärten und Volkshochschulen, mit sozialen Verbänden (VdK), dem Koordinierungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement, dem Arbeitskreis Integration, den Kirchen, der Gastronomie, den lokalen Geschäften sowie der Stadt und dem Landratsamt eingegangen. Dieses mehrjährige und andauernde Engagement aus der Bürgerschaft heraus zur Erhaltung einer lokalen Kultureinrichtung für alle Alters- und Interessensgruppen ist beispielhaft.

KATEGORIE: WIR STARTEN DIGITAL DURCH | 5.000 Euro

Digital mobil in Stadt und Landkreis Würzburg

Internet – Von Senioren für Senioren e.V., Seniorenvertretung der Stadt Würzburg sowie Servicestelle Ehrenamt des Landkreises

In der Kategorie „Wir starten digital durch“ konnte das Projekt „Digital mobil in Stadt und Landkreis Würzburg“ durch den Verein Internet – Von Senioren für Senioren e.V., der Seniorenvertretung der Stadt Würzburg sowie der Servicestelle Ehrenamt des Landkreises die Jury überzeugen. Schwerpunkt des Vereinsangebotes liegt auf Weiterbildungsangeboten und Gesprächsrunden, um der Vereinsamung entgegen treten zu können und Hilfestellung bei der Lösung von Computer- und Internetfragen zu geben, weniger in klassischen Schulungen und Kursen. Bis März 2020 wurden hierzu Präsenzangebote durchgeführt. Aufgrund von Covid-19 war dies nicht mehr umsetzbar, sodass ein virtueller Stammtisch gestartet wurde. Darüber hinaus wurde in Zusammenarbeit mit der Stiftung Digitale Chancen das rein virtuelle, kostenfreie Pilotprojekt „Digital mobil im Alter“ mit zehn Teilnehmenden gestartet. Sie erhielten ein mit dem Betriebssystem Android vorkonfiguriertes Leihtablet. Die Projektdauer war auf acht Wochen ausgelegt. In dieser Zeit sollten die Teilnehmenden in die sichere Nutzung von ZOOM eingeführt werden und eine Mailadresse einrichten. Das Senden und Empfangen von E-Mails wurde erlernt und geübt. Auch die Suchmaschinensuche sowie das Surfen im Internet wurden trainiert. Nach Abschluss des Projektes wurde das mitgeschriebene Tagebuch ausgewertet und ein für alle zugänglicher Erfahrungsbericht veröffentlicht. Im Rahmen dieses Pilotprojektes wird der Präsenzcharakter ins Internet übertragen: So wurde ein neuer digitaler Weg begangen und ein Weiterbildungsangebot mit individueller Betreuung kombiniert. Ab Frühjahr 2021 wird das Projekt auf Stadt und Landkreis ausgeweitet. Ziel ist es, dass in den nächsten zwei Jahren in zehn Staffeln rund 200 ältere Menschen das Schulungsangebot durchlaufen.